Katharina Körner-Riffard

Ausbildung

1997-2004

Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg/ Universitätsklinikum HH-Eppendorf (UKE)

 

04/2004

Praktisches Jahr: 

1. Tertial: Innere Medizin AK Barmbek (Nephrologie)

2. Tertial: Gynäkologie und Geburtshilfe am UKE

3. Tertial: Chirurgie in der Unfallchirurgie und Urologie am UKE

04/2005

3. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung 

12/2005

Approbation als Ärztin 

02/2006-03/2012

                                            Assistenzärztin der Klinik und Poliklinik für Urologie UKE Hamburg

09/2008-08/2009

Assistenzärztin der Martini Klinik Prostatakrebszentrum, UKE

01/2010-01/2011

Sprechstunde Kinderurologie am UKE und Kinderklinik Altona

12/2010-02/2012

Qualitätsmanagementbeauftragte der Klinik für Urologie des Universitätsklinikum HH-Eppendorf (UKE)

03/2012-03/2016

Elternzeit in Frankreich (Fontainebleau)

04/2016-03/2018

Assistenzärztin der Klinik und Poliklinik für Urologie UKE Hamburg

04/2016-03/2018

Qualitätsmanagementbeauftragte der Klinik für Urologie des Universitätsklinikum HH-Eppendorf (UKE)

04/2018- 03/2021

Angestellte Ärztin MVZ Urologikum Hamburg

 



Spezialisierung

Seit 10/2018

Fachärztin für Urologie

10/2018-11/2020

Weiterbildung Medikamentöse Tumortherapie  im Urologikum Hamburg


Zusatzqualifikationen, Mitgliedschaften

                      

Zusatzqualifikationen

01/2021 Verleihung der Zusatzbezeichnung "Medikamentöse Tumortherapie" durch die Ärztekammer Hamburg

 

2011  TÜV Nord Akademie: "Grundlagen des Qualitätsmanagements DIN EN ISO 2009

 

 

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)

Verband Hamburger Urologen (VHH)

Deutsche Kontinenzgesellschaft